CWD
  • Center for Wind Power Drives
    Center for Wind Power Drives
  • 4MW-Prüfstand
    4MW-Prüfstand
  • Vestas V52 1MW-Prüfstand
    Vestas V52 1MW-Prüfstand
  • 1MW-Lasteinheit
    1MW-Lasteinheit
  • Back-to-Back
    Back-to-Back
  • Center for Wind Power Drives
    Center for Wind Power Drives
  • 4MW-Prüfstand
    4MW-Prüfstand

Wind Tunnels

Die RWTH Aachen verfügt über zwei Windkanäle mit geschlossener Rückführung. Einer dieser Windkanäle ist mit einer offenen Messstrecke ausgestattet. Diese ist 1,80 m lang und ihr Querschnitt besitzt einen Durchmesser von 1,20 m. Die maximal einstellbare Geschwindigkeit in der Messstrecke beträgt 60 m/s. Die Messstrecke des zweiten Windkanals besitzt zwei unterschiedliche, quadratische Querschnitte (0.6 x 0.6 m² und 0.8 x 0.8 m²), die jeweils wahlweise in offener oder geschlossener Konfiguration betrieben werden können. Je nach Konfiguration werden Maximalgeschwindigkeiten zwischen 30 m/s und 50 m/s erreicht. Beide Windkanäle weisen Turbulenzintensitäten von unter 0,1 % bzw. 0,4% auf.